Marienkrankenhaus Kassel
© 2015 Marienkrankenhaus Kassel
eine Einrichtung der Marienkrankenhaus Kassel gGmbH
Marburger Str. 85, 34127 Kassel
Tel.: 0561 8073 - 0, Fax: 0561 8073 - 4000
E-Mail: info@marienkrankenhaus-kassel.de

Servicepoint / Schreibdienst

Sie finden uns auf jeder Ebene im Mittelpunkt der jeweils beiden Stationen. Also mitten im Zentrum des stationären Geschehens und damit verbunden mit kurzen Wegen für Sie.


 

Wir sehen uns als Ansprechpartner für Patienten, Angehörige Stationspersonal, einweisenden Praxen und Kliniken.

Unser Team

Unser Team besteht aus Mitarbeiterinnen mit unterschiedlichen Qualifikationen, welche auf die sehr komplexen Aufgaben des Schreibdienstes angepasst sind.


 

Unsere Aufgaben

Mit der taggenauen Abarbeitung von Entlassungsberichten und somit sofortiger Mitgabe des Briefes an den Patienten soll die Weiter- und Nachbehandlung im ambulanten Bereich besser gewährleistet werden.

Unser Schreibdienst bildet den Pool für sämtliche Korrespondenz der medizinischen Fachbereiche in unserer Klinik. Dabei erstellen wir sämtliche ärztliche Dokumentation vom Arztbrief bis hin zu OP-Berichten und sonstigen patientenbezogenen Schriftstücken. Sollten Sie Fragen zu bestimmten Unterlagen haben, so wenden Sie sich bitte direkt an uns. Zur schnelleren Bearbeitung wählen Sie den jeweils zuständigen Servicepoint auf der Ebene aus, wo sich Ihre Station befand.

  • Station B1, C1: Servicepoint 1; T (0561) 8073-1532
  • Station B2, C2: Servicepoint 2; T (0561) 8073-1542
  • Station B3, C3 und Intensivstation: Servicepoint 3; T (0561) 8073-1552
  • Schlaflabor: Schreibbüro: T (0561) 8073-1091

 



Für folgende Korrespondenz sind wir zuständig:

  • Befunde ambulanter und stationärer Patienten
  • Entlassungsbriefe der Abteilungen Innere Medizin, Intensiv, Schlaflabor
  • Verordnung für notwendige Hilfsmittel wie z.B. Heimbeatmungszubehör etc.
  • Ärztliche Bescheinigungen wie Bescheinigungen über den stationären Aufenthalt etc.

Darüber hinaus trägt der Servicepoint/Schreibdienst die Verantwortung für die Bereitstellung und Archivierung der Krankenakten.